Neue Persönlichkeiten im Vorstand von Standort Zürcher Unterland

Neu im Vorstand Einsitz nehmen Mark Eberli, Stadtpräsident Bülach, Hans Hässig, Leiter Fachgruppe Kultur, Johann Reiter, CEO Vetropack, und Corinne Thomet-Bürki, ehemalige Kantonsrätin und Geschäftsführerin des Verbands Zürcher Schulpräsidien. Das Präsidium übernimmt Marco Kurer, Gemeindepräsident von Niederhasli.
Mehr

Jetzt impfen für... 1'000 Gründe für die COVID-19-Impfung

Der Kanton hat nun die Kampagne «Jetzt impfen für... 1'000 Gründe für die Corona-Impfung!» lanciert. Die Kampagne zielt auf Zögerliche ab und zeigt diesen, dass es sehr viele Gründe für eine Impfung gibt. Die Sujets variieren von Wirtschaft über Kultur bis hin zu Reisen.
Mehr

Greater Zurich Area plant Aufbruch-Event am 18. August

Nicht nur aufgrund der Pandemie, sondern auch generell – politisch, wirtschaftlich, gesellschaftlich und technologisch – befinden wir uns und damit auch der Standort Greater Zurich Area in einer Zeit des Um- und Aufbruchs. An der diesjährigen Ausgabe der GZA Perspektiven werden verschiedene Blickwinkel auf dieses Thema eingenommen. 
Mehr

Schweizweit ein Begriff: Kyburz

Die Firma Kyburz gehört so sehr zu Freienstein wie auch die Burgruine und der Weinbau. Das 1991 von Martin Kyburz gegründete Traditionsunternehmen beschäftigt mehr als 150 Arbeitnehmer und produziert qualitativ hochwertige Elektrofahrzeuge: Weltweit sind mehr als 23'000 Stück von ihnen im Umlauf. Bei uns hat die Post bei ihren Zustellfahrzeugen auch Kyburz-Modelle in ihren Reihen.
Mehr

Digital health center Bülach - ab 2022 in Bülach Nord

Auf dem neuen Glasi-Areal in Bülach Nord entsteht ein Zentrum für digitale Innovation im Gesundheitswesen – das digital health center Bülach. Ab 2022 arbeiten und forschen dort Startups und etablierte ICT-Unternehmen (Information and Communication Technology) mit dem Fokus Gesundheitswesen. 

Mehr

Einzigartig in der Schweiz: die vollelektrische Lackierung

Wer bereits durchs östliche Höri flanierte, wird es sicher schon bemerkt haben: ein sonnenblumengelbes Gebäude in der Altmannsteinstrasse, das von Lavendelpflanzen und Parkbänken gesäumt wird und zum Verweilen einlädt. Was einem Passanten allerdings nicht ohne Weiteres auffällt, ist die darin verborgene Technologie, welche schweizweit ihresgleichen sucht.

Mehr

Ein Restaurant voller Geschichten

Der Gasthof Hecht in Winkel darf auf eine lange und traditionsreiche Geschichte zurückblicken. Was Napoleon in dieser Geschichte zu suchen hat und wie der Hecht zu seinem zweiten Namen kam, erfahren Sie hier.
Mehr

Frühlingszeit ist Spargelzeit

Spargelfreunde aufgepasst! Neben saisonalen Früchten und Gemüse sowie Käse- und Fleischspezialitäten können jetzt auf dem Römerhof in Kloten tagtäglich frische Spargeln gekauft werden. Die grünen und weissen Spargeln werden auf dem Spargelhof in Rafz angebaut und in den unterschiedlichsten Variationen vertrieben.
Mehr

Das Veloparadies Zürcher Unterland

Das Zürcher Unterland ist ein Paradies für Velofahrer/-innen. Mit der flachen Landschaft, den Flüssen Rhein, Töss und Glatt und den schönen Wäldern bietet die Region unzählige Velotouren. Entdecken auch Sie die vielfältigen Routen.
Mehr

Der Weg des «weissen Goldes»

Das «weisse Gold» spielte für Eglisau eine wichtige Rolle. Und umgekehrt genauso. Was es mit dem Salz und seinem Weg durch Eglisau auf sich hat, mag so manchen neugierigen Zürcher Unterländer überraschen.
Mehr