Europäische Denkmaltage

Atelier Skulpturenpark

«Gewusst wie» ist das Motto der Denkmaltage in diesem Jahr. Und das gilt gleich zweifach: gewusst, wie wir heute Dinge wiederherstellen, und gewusst, wie damals Dinge hergestellt wurden. Ziel der Europäischen Tage des Denkmals ist es, in der Bevölkerung das Interesse an den Kulturgütern und deren Erhaltung zu wecken. In der ganzen Schweiz sind jeweils am 2. Wochenende im September Interessierte zu Führungen, Atelier- und Ausgrabungsbesichtigungen, Exkursionen sowie vielen weiteren Veranstaltungen eingeladen.

Das Zürcher Unterland ist mit dem Skulpturenpark in Steinmaur mit dabei. Am Samstag, 11. September 2021, finden zwei Führungen statt. Die Erste um 14 Uhr und die Zweite um 16 Uhr.

Buchen Sie hier einen kostenlosen Platz an einer der beiden Führungen. Gezeigt wird der künstlerische Gestaltungsprozess, Einblicke in Ateliers und verschiedene Werke.