Höri

Das Dorf mit dem schönen Höriberg

Die Ortsteile Nieder-, Ober- und Endhöri bilden die ländlich geprägte Gemeinde. Zwischen Bülach und Dielsdorf gelegen, hat der Ort hervorragenden Anschluss an den öffentlichen Verkehr und das Autobahnnetz. Die moderne Primarschule mit Betreuungsangeboten entspricht den heutigen Bedürfnissen junger Eltern. Weiterführende Schulen – Sekundarschule, Berufswahlschule, Berufsschule und Kantonsschule – finden sich im nahen Bülach.

Erholsam sind die Spaziergänge zum Höriberg mit herrlicher Aussicht oder zum Neeracherried, einem der letzten grossen Flachmoore der Schweiz. Radwege führen der Glattentlang zu nahen Naturschutzgebieten oder Flussaufwärts über Niederglatt und Oberglatt bis zum Flughafen. Das Höremer Vereinsleben ist aktiv, vielfältig und lädt zum Mittun ein.

Darum lohnt sich ein Besuch:

Gemeindeverwaltung Höri

Wehntalerstrasse 46
8181 Höri
Schweiz

Telefon
+41 (0)44 872 77 11