Römischer Gutshof Winkel-Seeb

Römischer Gutshof Seeb Zürcher Unterland

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise zurück in die römische Antike ...

  • 2000 Jahre alter römischer Gutshof
  • Brunnenhaus, Kalt- und Warmwasserbad, Bodenheizung und vieles mehr
  • Viele spannendes Know-How über die Geschichte des Gutshofes
Preis ab

CHF 10.-- / Person
 

Jetzt buchen!

Das Gelände des Freilichtmuseums bei Seeb (Gemeinde Winkel) ist öffentlich zugänglich. Besichtigt werden können die Fundamente diverser Werkstatt-, Ökonomie- und Wohnbauten sowie das Untergeschoss des Brunnenhauses des ehemaligen römischen Gutshofs.

Ein Teil des Herrenhauses und der Töpferofen befinden sich in Schutzbauten. Hier können ein gut erhaltenes Fussbodenmosaik, die Unterbodenheizungen zu Wohn- und Baderäumen (Kalt-, Lauwarm- und Warmwasserbad) sowie die Heizzentrale mit den Feuerstellen zu den Bodenheizungen besichtigt werden. Ein Modell zeigt, wie der Gutshof vor gut 2000 Jahren ausgesehen haben könnte. Nicht alles ist selbsterklärend. Darum lohnt eine geführte Besichtigung ganz besonders.

Führungen können hier gebucht werden.
Treffpunkt ist der Parkplatz beim Römischen Gutshof.

Anfahrt mt dem ZVV
ZVV Fahrplan inkl. vorgeschlagener Endhaltestelle Winkel Scheidweg
ZVV Fahrplan inkl. vorgeschlagener Endhaltestelle Winkel Seebüel

Öffnungszeiten
Der Schutzbau über den Ruinen des Herrenhauses ist von Ostern bis Ende Oktober an Samstagen von 13 bis 17 Uhr und an Sonntagen von 11 bis 17 Uhr geöffnet (nicht aber bei Regenwetter)

Teilnehmerzahl: Max. 16 Personen

Jetzt buchen!

Preis ab

CHF 10.-- / Person
 

Category